hu de
Dalma Viczina
Sängerin-Schauspielerin
Dalma Viczina
Vita zu download

Dalma Viczina ist gebürtige Ungarin. Bevor sie ihr Studium zur Musicaldarstellerin an der Universität der Künste in Berlin aufnahm, stand sie bereits in ihrer ersten Hauptrolle, als Wendla in dem Musical Frühlings Erwachen, am Operettszínház Budapest auf der Bühne.

Während ihrer Ausbildung war sie als Joanne in der Berliner Produktion von Rent und als Emily Brontë in der Uraufführung des Musicals Schwestern im Geiste an der Neuköllner Oper zu sehen. Nach ihrem Diplom 2015 folgten zahlreiche Engagements, unter anderem als Anita in West Side Story auf der Wilhelmsburg in Ulm und als Prinzessin Sophie in Ludwig2 im Festspielhaus Füssen.

Sie war mehrfach Finalistin und Preisträgerin bei Gesangswettbewerben, so 2015 beim Bundeswettbewerb Gesang.

Im Frühjahr 2017 war sie als Francisca in West Side Story an den Vereinigten Bühnen Bozen zu sehen. Seit 2016 gehört sie zum Ensemble der Schlager-Musical Ab in den Süden, mit der sie durch Deutschland tourt. Am Staatstheater Kassel steht sie für zwei Spielzeiten (2017-2019) im Musical West Side Story als Rosalia und Anita auf der Bühne.

Im Sommer 2017 gründete sie mit Krisztián Kiliti in ihrem Heimatland ihr eigene Theater Gesellschaft, die im Herbst 2018 die Premiere der Neuinzinierung von Gräfin Mariza im Nationaltheater Tirgu Mures (Rumänien) feierte, in der sie die Titelrolle übernahm.

Im Sommer 2019 ist sie als Aldonza im Musical Klassiker, Der Mann von La Mancha bei den Schlossfestspielen Ettlingen zu sehen.

Mein Lebenslauf

Stimmfach: Sopran-Mezzosopran
Größe: 170 cm
Konfektionsgröße: 36
Sprachen: Deutsch, Englisch
Instrumente: Klavier

Ausbildung

Universität der Künste Berlin
Musical/Show

Budapester Operetten und Musicaltheater
Musicalstudio

Auszeichnungen

2015 Auszeichnung für das Studium

2015 Finalistin: Bundeswettbewerb Gesang

2015 Finalistin: MUT Wettbewerb, München

Stipendiatin der Günter Neumann Stiftung

2006 Erste Preisträgerin bei DAL-VIA-DAL in Kategorie Pop

2007 Erste Preisträgerin bei DAL-VIA-DAL in Kategorie Musical

Engagements
2019 Der Mann von La Mancha
Rolle: Aldonza
Regie: Felix Seiler
Choreografie: Danny Costello
Schlossfestspiele Ettlingen
2018-2019 Gräfin Mariza
Rolle: Mariza
Regie: Krisztián Kiliti
Nationaltheater Tirgu Mures/ Rumänien
2017-2019 West Side Story
Rolle: Rosalia
Regie: Philipp Rosendahl
Staatstheater Kassel
2017 Camena
Rolle: Frau
Regie: Krisztián Kiliti
Lovassy Gymnasium / Veszprém
2017-2018 Ab in den Süden
Rolle: Anita
Regie: Espen Nowacki
Tournee
2017 Der verrückte Handyladen
Rolle: Handy Girl Sandra
Regie: Christiane Brammer
Hofspielhaus München
2017 West Side Story
Rolle: Francisca
Regie: Rudolf Frey
Vereinigte Bühnen Bozen
2016-2017 Schneewittchen
Rolle: Schneewittchen
Regie: Anne Gröschel
Varia Vineta / Berlin
2016-2017 Ab in den Süden
Rolle: Anita
Regie: Espen Nowacki
Tournee
2016 Ludwig²
Rolle: Sophie (alternierend), Ludovica (Cover), Marie von Preußen (Cover)
Regie: Benjamin Sahler
Festspielhaus Füssen
2016 Solo koncert
Benefizkonzert für das Forum Hungaricum
Kunstuniversität Graz
2015-2016 Opern sucht Klasse!
Musikalischer und choreographischer Coach
Regie: Lars Franke
Komische Oper / Berlin
2015 West Side Story
Rolle: Anita
Regie: Rhys Martin
Theater Ulm
2014 Schwestern im Geiste
Rolle: Emily Bronte
Regie: Peter Lund
Neuköllner Oper / Berlin
2012 Rent!
Rolle: Joanne
Regie: Uwe Lockner
Delphi Kino / Berlin
2009 Frühlings Erwachen
Rolle: Wendla
Regie: Szilárd Somogyi
Operetten und Musicaltheater / Budapest